Senioren-WG „Weegerhof“ (Solingen, NRW)

AUFGABEN

  • Angebote für Seniorinnen und Senioren gestalten, wie
    • Spielen
    • Beim Kochen und während der Mahlzeiten unterstützen
    • Zum Gespräch zusammensitzen
    • Gesellschaftsspiele
    • Musik machen, singen
    • Lesen
    • Basteln und dekorieren
  • Wenige Aufgaben im Bereich Hauswirtschaft, wie kleine Handgriffe zur Reinigung

HIGHLIGHTS

Zeit für Miteinander, Raum für kreative Ideen und alles, was dir und den Seniorinnen und Senioren Freude macht. Ob gemeinsames Backen, Malen, Spielen oder gemütliches Beisammensein auf der Terrasse – das alles und noch mehr kannst du hier umsetzen.

CHALLENGE

Die Initiative liegt bei dir. Bist du kommunikativ, suchst gerne das Gespräch mit Menschen? Hast du Lust, Aktionen zu planen und umzusetzen? Dann bist du hier richtig. In der ambulant betreuten WG kannst du dich ganz auf die Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner konzentrieren. Mit wenigen Aufgaben in der  Hauswirtschaft. Keine Pflege.

ÜBER DIE SENIOREN-WG „WEEGERHOF“

Die Wohngemeinschaft Weegerhof hat Zimmer für 28 Mieterinnen und Mieter im Seniorenalter. Die Apartments sind auf drei Etagen verteilt. Gemeinschaftsräume und ein grün bepflanzter Innenhof schaffen eine gemütliche Atmosphäre.

Könnte dich auch interessieren...

Logo des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
Das Logo der evangelischen Freiwilligendienste